Neue Studie zum Thema Work from Home (Homeoffice im Interessenkonflikt)

09.03.2021

In einer neuen Studie gehen Prof. Dr. Andreas Pfnür, Felix Gauger, Yassien Bachtal und Benjamin Wagner der Frage nach, welche Konfliktlinien sich durch eine vermehrte Arbeit von zu Hause gesamtgesellschaftlich ergeben. Weiterhin wurde untersucht, welche Zusammenhänge zwischen soziodemografischen, arbeitsbezogenen und immobilienwirtschaftlichen Einflussfaktoren auf der einen Seite und dem Arbeitserfolg im Homeoffice auf der anderen Seite bestehen. Die Wohnsituation kristallisiert sich hierbei als entscheidender Faktor heraus.

Für weitere Informationen zur Studie und zum kostenfreien Download klicken Sie hier.