White Paper produktionsnahe Immobilien

White Paper produktionsnahe Immobilien

Um Sie für dieses aus unserer Sicht herausragende Zukunftsthema der Immobilienwirtschaft zu sensibilisieren, haben wir uns bereits warmgelaufen und gemeinsam mit führenden Meinungsbildnern der Szene im Frühjahr diesen Jahres umfangreiche Vorarbeiten geleistet, über die Sie möglicherweise in den letzten Tagen in der Presse unter der Überschrift

Immobilienmanagement nicht fit für Industrie 4.0 Whitepaper: Expertenrunde an TU Darmstadt diskutiert Situation und gibt Empfehlungen

gelesen haben (siehe Pressemeldung vom 03.08.2017). In Ihrer Arbeit widmen sich Herr Prof. Dr. Pfnür und Julian Seger den in Deutschland eher unbeachteten produktionsnahen Immobilien. Das vorliegende Whitepaper fasst den Status Quo produktionsnaher Immobilien in Deutschland zusammen und skizziert die Herausforderungen und Entwicklungsperspektiven einer möglichen Etablierung aus der Sicht der unterschiedlichen Marktakteure. Dabei fließen Erkenntnisse sowohl aus multivariaten Analysen als auch aus einem Hintergrundgespräch mit zwanzig der wichtigsten Meinungsbildner in das Whitepaper mit ein. Zu dem zugehörigen Whitepaper gelangen Sie unter folgendemLink. Am 2. November möchten wir mit Ihnen, Herr Professor Pfnür und einem ausgewählten Kreis an persönlich eingeladenen Experten unsere bisherigen Erkenntnisse sowie Ihre Anregungen diskutieren."