Ausgewählte Studien- und Diplomarbeiten

Abgeschlossene Studien- und Abschlussarbeiten (Auswahl)

Die folgende Auflistung zeigt eine Auswahl abgeschlossener studentischer Arbeiten am Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre. Diese Übersicht bietet Ihnen einen Einblick über Themenfelder, die im Rahmen einer Bachelor- oder Master-Thesis bzw. einer Studien- oder Diplomarbeit an unserem Fachgebiet bearbeitet werden.

Da Studien- und Abschlussarbeiten am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der TU Darmstadt regelmäßig nicht öffentlich zugänglich sind, können Anfragen nach der Zusendung von Arbeiten leider nicht erfüllt werden. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Ausgewählte Arbeiten 2015
“Entwicklung und Bewertung von Konzepten des CRM für Gewerbeimmobilienunternehmen im Handelsbereich”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“PMO – Health Check” – Ermittlung und Bewertung des Ist-Zustandes von unternehmensinternen Project Management Offices
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Einfluss von Unternehmenskultur auf das Projektmanagementsystem”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Entwicklung von Handlungsansätzen für das betriebliche Immobilienmanagement auf Basis der Geschäftsfeldstrategie”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
„Analyse von Steuerungsinstrumenten für eine sozialverträgliche Stadtteilentwicklung bei Gentrifizierungsprozessen durch Aufwertung innenstadtnaher Wohngebiete"
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Crowdinvesting in der Immobilienwirtschaft – Möglichkeiten und Grenzen”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Implementierung des operativen Risikomanagements in Großprojekten”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Ausrichtung der Erfolgsgrößen des betrieblichen Immobilienmanagements an der Kerngeschäftsstrategie”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Vergleich der Ansätze zur Optimierung von Flächeneffizienz und Nutzungsqualität bei verschiedenen Gebäudetypen”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
„Die Folgen der energetischen Sanierung – eine ganzheitliche Betrachtung unter besonderer Berücksichtigung makro-ökonomischer, energie-wirtschaftlicher und sozialer Auswirkungen"
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
Ausgewählte Arbeiten 2014
“Risikomanagement für offenen Immobilien-Spezialfonds unter besonderer
Berücksichtigung der Projektentwicklung im Bestand”

Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Ausgestaltungsmöglichkeiten der Budgetierung im Multiprojektmanagement – Analyse der Elemente des Budgetierungsprozesses”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Großunternehmen im Spannungsfeld neuer Arbeitswelten – Gewinner oder Verlierer? Eine Analyse der Auswirkungen sich verändernder Arbeitswelten auf Großunternehmen”
Betreuerin: M.A. Maria Braunschweig
“Potenziale des Corporate Real Estate Management zur Vermeidung von Produktivitätsverlusten unter besonderer Berücksichtigung von Absentismus und Präsentismus”
Betreuerin: M.A. Maria Braunschweig
“Herausforderungen neuer offener Bürokonzepte.
Untersuchung akustischer und visueller Einflüsse auf die Performance von Mitarbeitern”

Betreuerin: M.A. Maria Braunschweig
“Beeinflussung des Innovationspotentials von Unternehmen durch neue Bürokonzepte – Tatsache oder Wunschdenken?”
Betreuerin: M.A. Maria Braunschweig
“Revitalisierung bei Bürogebäuden unter besonderer Berücksichtigung von Nutzeranforderungen. Wie können monetäre und nicht monetäre Nutzungsanforderungen bei der Investitionsentscheidung berücksichtigt werden?”
Betreuerin: M.A. Maria Braunschweig
“Arbeitsplatzgestaltung & Unternehmenskultur – Beitrag des CREM zu einer produktiven Arbeits(um)gestaltung”
Betreuerin: M.A. Maria Braunschweig
“Analyse der Faktoren und Quantifizierungsmethoden zur Prognose des Wohnraumbedarfs”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Strategien zur energetischen Sanierung der Bestandsgebäude von öffentlichen Wohnungsunternehmen”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Wissensmanagement bei internationalen Kooperationsprojekten – Eine Gestaltungsempfehlung für Projektorganisationen”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Human Ressource Management für Projektmanager in projektorientierten Unternehmen”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Konzeption eines Projektportfolio-Management-Ansatzes für Projektierer der Windenergiebranche”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Einflussfaktoren auf den deutschen Wohnimmobilienmarkt unter besonderer Berücksichtigung der Wirkungsebenen”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Status Quo und Potentiale der Nachhaltigkeitsberichterstattung von
Wohnungsunternehmen”

Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Sourcing immobilienwirtschaftlicher Funktionen in CREM: Eine theoriegeleitete Betrachtung”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Immobilieninvestment-Zyklen und ihre Erforschung – Empirische Analyse von Europa und den U.S.A.”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Stadtrendite und Public Value durch Wohnungsunternehmen – Vergleich der beiden Ansätze zur Weiterentwicklung des Stadtrenditebegriffs”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Stakeholder-Management in der Projektentwicklung von Gewerbeimmobilien”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Auswirkungen der Zusammensetzung des Aufsichtsrats auf die Nachhaltigkeit von Wohnungsunternehmen”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Möglichkeiten und Grenzen der Simulationsmethode System Dynamics als Instrument im strategischen Management”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Möglichkeiten und Grenzen der Einbindung von Stakeholdern bei der Entwicklung von System Dynamics-Modellen”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Auswirkungen des Stakeholder Managements auf die finanzielle Performance von Unternehmen – Ein Literaturüberblick”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Vergleich der Organisationsstruktur des betrieblichen Immobilienmanagements von Industrie- und Serviceunternehmen”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
Ausgewählte Arbeiten 2013
Status quo: Kritik an Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei PPP-Projekten
Betreuer: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Kevin Meyer
“Nutzerorientierung im CREM – eine Analyse von Bürobestandsimmobilien am Beispiel der Bilfinger Power Systems GmbH”
Betreuerin: M.A. Maria Braunschweig
“Einflussfaktoren auf die Nutzerzufriedenheit und Immobilienproduktivität in Büroimmobilien”
Betreuerin: M.A. Maria Braunschweig
“Effizientes Projektcontrolling mit Mircrosoft-Lösungen durch Überwachung der Datenbasis mit dem Kennzahlensystem CS QRE”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Vergleich der Methoden Agentenbasierte Modellierung und System Dynamics für den Einsatz bei wohnungs- und immobilienbezogenen Fragestellungen”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Wertsteigerung durch operatives Leerstandsmanagement von Büroimmobilien – Eine Untersuchung am Beispiel der IVG Immobilien AG”
Betreuerin: Dr. Annette Kämpf-Dern
“Beteiligungsmöglichkeiten kommunaler Wohnungsunternehmen an der Militärflächenkonversion”
Betreuerin: Dr. Annette Kämpf-Dern
“Einführung eines professionellen Mieter-Zufriedenheitskonzeptes im Real Estate Asset Management”
Betreuerin: Dr. Annette Kämpf-Dern
“Make-or-Buy-Entscheidungen für Logistikdienstleistungen am Beispiel des Fuhrparkmanagements eines internationalen Technikunternehmens”
Betreuerin: Dr. Annette Kämpf-Dern
“Entwicklung eines stakeholder-orientierten Management-Modells am Beispiel eines Wohnungsunternehmens”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Chancen und Risiken von Störfaktoren für das Terminmanagement”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
War for Talents & multiple generations at work – Anforderungen an das Management betrieblicher Immobilien durch den demographischen Wandel
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
“Simulative Projektfinanzplanung eines Fonds mit Anlagen zur regenerativen Energieerzeugung”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Spielformen in Projektmanagementtrainings: Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Reifegradmodelle für das Corporate Real Estate Management – Status Quo und Entwicklungspotenzial”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
Ausgewählte Arbeiten 2012
“Projektmanagement-Standards und deren Implementierung”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Markenübergreifende Plattformprojekte mit modularem Baukastenprinzip”
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
“Analyse der Funktionen von Immobilien in Non-Property-Companies und kritische Diskussion ihres Beitrags zum Unternehmenswert”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Carmen Bader
“Corporate Real Estate Management im Spannungsfeld sich ändernder Anforderungen. Eine vergleichende Analyse der Literatur von 1993-2011”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Carmen Bader
“Kritische Analyse des Beitrags von Verrechnungspreisen zum Erfolg im CREM”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Carmen Bader
“Auswirkungen der neuen Bilanzierungsstandards nach IFRS auf die Bereitstellung von Unternehmensimmobilien”
Betreuer: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Kevin Meyer
“Technische Beratungsansätze für Non-Performing Loans”
Betreuer: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Kevin Meyer
“Identifikation und Diskussion der Problemfelder in der kommunalen Beteiligungsberichterstattung – Gestaltungsempfehlung am Beispiel kommunaler Wohnungsunternehmen”
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
„Entwicklung eines Performance-Measurement-Systems für das strategische Facility Management in Non-Property-Unternehmen“
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
Erfolgsfaktoren für den Einsatz von agilem Projektmanagement
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
„Analyse der Auswirkungen kultureller Unterschiede auf Bürokonzepte im internationalen Corporate Real Estate Management“
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
Einfluss der Arbeitsbelastung auf die Informationsqualität in Projektmanagementinformationssystemen“
Betreuerin: Dr. Annette Kämpf-Dern
Möglichkeiten zur Steigerung der Nutzerzufriedenheit bei Gebäudemodernisierungen von Wohnungsunternehmen. Eine empirische Analyse am Beispiel eines Großmodernisierungsprojekts der bauverein AG Darmstadt
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephanie Heitel
Kritische Analyse der Funktionen von Immobilien für unterschiedliche Nutzergruppen in einer Non-Property Company
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Sonja Weiland
Analyse der Outsourcingpotenziale immobilienwirtschaftlicher Aufgaben des Corporate Real Estate Managements
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Sonja Weiland
Wertorientiertes Management von Unternehmensimmobilien
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Sonja Weiland
Entwicklung eines Reifegradmodells für das Multiprojektmanagement
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
Benefits of Corporate Real Estate: Empirical Analysis of the German Industrial Manufacturing Sector
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
Grundlagenermittlung einer Projektplattform bei Balfour Beatty Rail Germany/Austria für eine verbesserte Projektbearbeitung und das damit verbundene Projekt- und Unternehmenscontrolling
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
Projektmanagement-Standarts und deren Implementierung: eine Fallstudie am Beispiel der Sondermotorenentwicklung der Volkswagen AG
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
Markenübergreifende Plattformprojekte mit modularem Baukastenprinzip
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
Darstellung von Exit-Strategien bei leistungsgestörten Immobilienkrediten – Analyse eines speziellen Workouts
Betreuerin: Dr. Annette Kämpf-Dern
Outsourcing des Real Estate Asset Managements – Eine Betrachtung der Outsourcebarkeit von Asset Management Tätigkeiten am Beispiel ausgewählter Investorengruppen
Betreuerin: Dr. Annette Kämpf-Dern
Monitoring und Controlling in agilen Softwareprojekten unter Verwendung von Atlassians Tool Set
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
Risikobetrachtung der Auszahlungen von Immobilien durch Simulation stochastischer Prozesse
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Pfnür
Möglichkeiten und Grenzen der konzeptionellen Berücksichtigung von
Kommunikationsbeziehungen im Flächenmanagement bei Büroimmobilien am Beispiel BASF

Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Carmen Bader
Auswirkungen des neuen Leasing-Standardentwurfs „ED 2010/9 Leases“ auf das Corporate Real Estate Management
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Sonja Weiland
Kritische Analyse des Redevelopments von Büroimmobilien am Beispiel von Frankfurt a. M.
Betreuerin: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Sonja Weiland