Pressemeldung zu empirischer Studie zu „Potentialen in der Kooperation“ veröffentlicht

17.07.2019

Pressemeldung zu empirischer Studie zu „Potentialen in der Kooperation“ veröffentlicht

Der Forschungscenter betriebliche Immobilienwirtschaft zeigt in seiner neusten Studie, dass die Abwicklung von Bauprojekten deutscher Unternehmen in vielen Fällen den heutigen Anforderungen nicht gerecht wird.

Die betriebliche Nutzung von Flächen fordert immer höhere Flexibilität, der traditionelles Projektmanagement, Kostenfokussierung und starkes Kontrollbedürfnis im Weg stehen. Diese und weitere Ergebnisse der Studie sind dem folgenden Bericht zu entnehmen:

„Auswahlprozess für eine Abwicklungsform bei Neubauten durch Non-Property Companies – Eine empirische Studie zu den Entscheidungskriterien und deren Gewichtung bei deutschen Unternehmen“

zur Liste