Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre

Immobilienwirtschaft & Baubetriebswirtschaftslehre WS 2019/20

TUCaN-Veranstaltungsnummer: 01-19-0002-vl
Turnus: Wintersemester
Typ: Vorlesung
Zeit: Do. 11:40 – 13:20 Uhr
Beginn: 17.10.2019
Ort: S1|03 226
Dozent: Prof. Dr. Andreas Pfnür
Betreuung: Julian Seger
Prüfungsform: mündliche / schriftliche Prüfung
Prüfungstermin: siehe hier.
Zuordnung: Vertiefung / Pflichtfach (WIBI)

Angaben zu CP/SWS finden Sie in Ihrer Prüfungsordnung.

Lernziele

  • Verstehen der Funktionen der Immobilie als Wirtschaftsgut und grundlegender ökonomischen Zusammenhänge der Immobilien- und Bauwirtschaft.
  • Verstehen der Ziele, Prozesse und Strukturen im Immobilien- und Baumanagement.
  • Verstehen von Immobilien und deren Management aus Sicht des Nutzers, insbesondere immobiliares Ressourcenmanagement aus Sicht von Unternehmen und öffentlicher Hand.
  • Verstehen von Immobilien und deren Management aus Sicht des Investors, insbesondere Immobilieninvestmentmanagement aus Sicht institutioneller Immobilieneigentümer, des Kapitalmarkts und dessen Kapitalanlagevehikeln.
  • Verstehen von Immobilien und deren Management aus Sicht der Produzenten und immobilienwirtschaftlichen Dienstleister, insbesondere des Planen, Entwickeln, Errichten, Betreibens und Verwerten von Immobilien.

Inhalt und Aufbau der Vorlesung

Einführung
Problemstellung, Immobilie als Wirtschaftsgut, Grundkonzept des modernen Immobilienmanagements, Grundlagen der Immobilienbewertung.

Management von Immobilien aus Sicht der Nutzer
Grundlagen der Immobilie als Betriebsmittel im Leistungserstellungsprozess, Wirtschaftliche Bedeutung von Immobilien für den Unternehmenserfolg, Nutzungsarten von Immobilien, Einführung in Grundkonzepte des Corporate Real Estate Managements.

Management von Immobilien aus Sicht der Eigentümer
Einführung in die Immobilieninvestitionsrechnung, Besonderheiten von Immobilien als Kapitalanlage und Immobilienkapitalmärkten, Grundzüge der Bewertung und Steuerung der Performance von Immobilieninvestments, Überblick über Formen der direkten und indirekten Immobilienkapitalanlage, Einführung in die Vehikel der Immobilienkapitalanlage.

Management von Immobilien aus Sicht der Produzenten und immobilienwirtschaftlichen Dienstleister
Einführung in die Immobilienprojektentwicklung, ausgewählte Grundlagen des Managements von Bauprojekten aus Sicht von Bauunternehmen und Bauherren, Grundzüge des Facility- und Propertymanagements.

Voraussetzungen

Keine.

Basisliteratur

  • Pfnür, A. (2011): Modernes Immobilienmanagement (3. Aufl.). Berlin et al.: Springer.
  • Weitere Literatur wird in der Vorlesung und über Moodle bekannt gegeben.

Vorlesungsunterlagen

Werden in Moodle zur Verfügung gestellt.