Bachelorprüfungen

Schriftliche Prüfungen

Die Prüfungen Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre und Einführung in das Projektmanagement werden für WI im Rahmen der Prüfungsordnung 2020 sowie für Studierende anderer Fachbereiche als Einzelklausuren angeboten. Darüber hinaus werden die Prüfungen für WI-BIs im Rahmen der Prüfungsordnung 2013 als Modulklausur (8 CP) angeboten.

Prüfungstermine

* Voraussetzung ist eine erfolgreiche Teilnahme an der Übung „Immobilienwirtschaft in der Praxis“.
** Es ist möglich die beiden Einzelklausuren „Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre“ und „Einführung in das Projkektmanagement“ an einem Tag abzulegen.
Prüfung Datum Beginn Dauer Raum Betreuer
Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre (PO 2020)* 29.03.2022 13:00 – 15:00 90 min S101/A1, S101/A04, S101/A01, S101/A03, L402/1, L402/2, L402/201, L402/202 Yassien Bachtal
Einführung in das Projektmanagement (PO 2020) 29.03.2022 15:30 – 17:30 90 min S101/A1, S101/A04, S101/A01, S101/A03, L402/1, L402/2, L402/201, L402/202 Yassien Bachtal
Modulklausur Immobilienwirtschaft, Baubetriebswirtschaftslehre und Projektmanagement (PO 2013) 29.03.2022 13:00 – 15:30 120 min S103/126, S103/175, S103/123, S103/113, S103/125 Yassien Bachtal

Prüfungsstoff

Die Vorlesungen werden auf der Basis der gesamten in der Gliederung und den zugehörigen Vorlesungsfolien dargestellten Lehrinhalte geprüft. Es wird darauf hingewiesen, dass Skripte einen Leitfaden durch den behandelten Stoff bieten, jedoch den Besuch der Vorlesung sowie das Selbststudium nicht ersetzen können. In den Vorlesungen nicht behandelter Stoff ist anhand der Vorlesungsfolien und gegebenfalls der zugehörigen Vorlesungsbegleitmaterialien selbständig zu erarbeiten.

Prüfungsrelevant sind immer die jeweils letzten gelesenen Vorlesungen und deren gesamte Gliederungspunkte.

Bei Fragen zu den Vorlesungen wenden Sie sich bitte während der Vorlesungszeit an die jeweiligen Betreuer der Vorlesung.