Einführung in das Immobilienrecht

Einführung in das Immobilienrecht WS 2020/21

TUCaN-Veranstaltungsnummer: 01-19-1M02-vu
Turnus: Wintersemester
Typ: Vorlesung
Zeit: Blockveranstaltung
Fr 13:30 – 17:00
Beginn: 06.11.2020
Ort: Digital über ZOOM
Dozent: Dr. Dirk Lentfer
  
Prüfungsform: schriftliche Prüfung
Prüfungstermin: siehe hier.
Zuordnung: Vertiefung

Angaben zu CP/SWS finden Sie in Ihrer Prüfungsordnung.

Besonderheiten im Wintersemester 2020/21

Die Vorlesungen werden ab dem 06. November 2020 digital über ZOOM gehalten. Eine Einladung erhalten Sie über eine Moodle-Systemnachricht. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Sie im Moodlekurs eingetragen sind. Hier werden auch die Vorlesungsfolien sowie weitere Materialien zur Verfügung gestellt.

Vorlesungstermine

06.11.2020
13.11.2020
20.11.2020
27.11.2020
18.12.2020
15.01.2021 (Ersatztermin)

Lernziele

  • Verstehen und Vertiefen der Grundzüge des Immobilienrechts:
    • 1. Allgemeines Grundstücksrecht und Grundbuch
    • 2. Grundlagen des Eigentumserwerbs an Grundstücken
    • 3. Immobilienwirtschaftliche Nutzung von Immobilien
  • Verstehen und Vertiefen von rechtlichen und immobilienwirtschaftlichen Zusammenhängen

Inhalt und Aufbau der Vorlesung

Einführung
0. Einordnung der Veranstaltung
1. Problemstellung und Abgrenzung des Immobilienrechts
2. Rechtsquellen und Rahmenbedingungen

Allgemeines Grundstücksrecht
3. Grundstücksbegriff
4. Bestandteile des Grundstücks
5. Inhalt des Grundeigentums

Grundbuch
6. Grundbuchsystem
7. Grundbuchverfahren

Eigentumserwerb an Grundstücken
8. Form von Grundstückskaufverträgen
9. Rechtsgeschäftlicher Erwerb
10. Wohnungseigentum

Immobilienwirtschaftliche Nutzung
11. Vermietung
12. Finanzierung
13. Bebauung

Immobilien und Steuern
14. Grundsteuer
15. Grunderwerbssteuer

Voraussetzungen

Keine.

Basisliteratur

  • Rottke, Goepfert, Hamberger (Hrsg.), 2016: Immobilienwirtschaftslehre – Recht, Springer Gabler Verlag
  • Schreiber (Hrsg.), 3. Auflage, 2011: Immobilienrecht Handbuch // Erich Schmidt Verlag, Berlin