Immobilienwirtschaft I

Immobilienwirtschaft I WS 2019/20

TUCaN-Veranstaltungsnummer: 01-19-0005-vl
Turnus: Wintersemester
Typ: Vorlesung
Zeit: Do. 9:50 – 11:30 Uhr
Beginn: 17.10.2019
Ort: S1|03 313
Dozent: Prof. Dr. Andreas Pfnür
Betreuung Benjamin Wagner
Prüfungsform: mündliche Prüfung
Zuordnung: Vertiefung

Lernziele

  • Verstehen, vertiefen und anwenden von Verfahren der Immobilienbewertung
  • Verstehen und vertiefen der Immobilie als Betriebsmittel im Leistungserstellungsprozess der Unternehmen
    • Planung des Flächenbestands
    • Unterschiedliche Formen der Bereitstellung des Immobilienbestands und deren Vor- und Nachteile
    • Grundzüge des Corporate Real Estatate Managements
  • Verstehen und vertiefen des Betriebs und der Verwaltung von Immobilien
    • Facility Management
    • Property Management
  • Verstehen von ganzheitlichen Immobilienwirtschaftlichen Dienstleistungskonzepten

Inhalt und Aufbau der Vorlesung

Einführung
0. Einordnung der Veranstaltung
1. Problemstellung und Abgrenzung des Immobilienmanagements
2. Grundkonzept des modernen Immobilienmanagements

Einführung in die Immobilienbewertung
3. Einführung in die Immobilienbewertung

Immobiliennutzung (CREM und PREM)
4. Bereitstellung von Unternehmensimmobilien
5. Immobilien als Betriebsmittel im Leistungserstellungsprozess
6. Institutionalisierung des betrieblichen Immobilienmanagements

Immobilienbetrieb und -verwaltung
7. Immobilienbezogenes Kostenmanagement
8. Vermietungsmanagement
9. Prozessmanagement in der Immobilienwirtschaft
10. Immobilieninformationssysteme
11. Outsourcing Immobilienwirtschaftlicher Leistungen
12. Real Estate as a Service

Voraussetzungen

Keine.

Basisliteratur

  • Pfnür, A. (2011): Modernes Immobilienmanagement (3. Aufl.). Berlin u. a.: Springer.
  • Diederichs, C. J. (2006): Führungswissen für Bau- und Immobilienfachleute (2., erw. und akt. Aufl.). Berlin et al.: Springer.
  • Weitere Literaturgrundlagen werden in der Vorlesung und über Moodle bekannt gegeben.

Vorlesungsunterlagen

Werden in Moodle zur Verfügung gestellt.