Archiv

  • 03.02.2019

    Immobilienzeitung berichtet über Studie „Transformation der Immobilienwirtschaft“ der TU Darmstadt

    In der Ausgabe 5/2019 vom 01. Februar 2019 berichtet die Immobilienzeitung von der gemeinsamen Studie des FG Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre mit dem Frankfurter Projektentwickler OFB. Unter dem Titel „Branche unterschätzt Risiken des Strukturwandels“ fasst der Artikel die wesentlichen Inhalte der Studie zusammen. Darüber hinaus sind Prof. Dr. Andreas Pfnür als Verantwortlicher der Studie und Klaus Kirchberger als Vorsitzender der Geschäftsführung interviewt worden und kommentieren diese wesentlichen Ergebnisse gemeinsam. Der Artikel ist am 31. Januar 2019 ebenfalls online erschienen.

  • 30.01.2019

    Gratulation zur bestandenen Promotion!

    Wir gratulieren ganz herzlich Frau Doktor Wenke Johanne Bengtsson zur bestandenen Promotion! Der Titel der Arbeit lautet „Unconscious bias in infrastructure project finance decisions."

  • 06.01.2019

    Studentische Hilfskraft für IT Support gesucht

    Das Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre im Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften sucht zeitnah eine(n) neue(n) EDV-Hiwi(ne). Weitere Informationen können dem PDF entnommen werden.

  • 19.12.2018

    Fallstudie Projektmanagement mit dem Praxispartner Campana & Schott

    Es gibt noch freie Plätze in der praxisorientierten Fallstudie Projektmanagement mit dem Praxispartner Campana & Schott.

  • 27.11.2018

    „Transformation der Immobilienwirtschaft“ auf der Jubiläumsveranstaltung der OFB Projektentwicklung vorgestellt

    Am 22.11. wurden die Ergebnisse der von Andreas Pfnür und Benjamin Wagner erstellten empirischen Studie „Transformation der Immobilienwirtschaft“ anlässlich des 60 jährigen Jubiläums der HeLaBa Projektentwicklungstochter einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

  • 21.11.2018

    Der Ergebnisbricht zum empirischen Forschungsprojekt zu den Auswirkungen der Transformation auf die Immobilienwirtschaft veröffentlicht.

    Das Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre hat im Januar 2018 ein 12-monatiges empirisches Forschungsvorhaben gestartet, in dem die Auswirkungen der digitalen Transformation im Zusammenwirken mit dem ökonomischen und gesellschaftlichen Strukturwandel auf die Immobilienwirtschaft untersucht werden. Nun ist der Ergebnisbericht der breiten Befragung aller immobilienwirtschaftlichen Akteursgruppen veröffentlicht worden

  • 24.10.2018

    Studentische Hilfskraft für IT Support gesucht

    Das Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre im Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften sucht zeitnah eine(n) neue(n) Hiwi(ne). Weitere Informationen können dem PDF entnommen werden.

  • 19.10.2018

    Benjamin Wagner von der TU Darmstadt erhält Immobilienforschungspreis 2018

    Das Fachgebiet gratuliert Herrn Benjamin Wagner zum Immobilienforschungspreis 2018 der gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung.

  • 01.10.2018

    Projektwoche mit 130 Wirtschaftsingenieurstudenten – Konzepte für humanitäre Hilfseinsätze

    Traditionell beherbergt der Lehrstuhl von Professor Pfnür das interdisziplinäre Projekt in der Studieneingangsphase. Gemeinsam mit Professor Fuchs vom Institut für Soziologie stand das diesmalige Thema unter dem Motto Rettungsmission – Hilfe zur Selbsthilfe.

  • 16.08.2018

    Beitrag zum interdisziplinären Projekt „benefit E2 – Gebäudeintegrierte solaraktive Strategien“ veröffentlicht.

    Im Rahmen einer Interdisziplinäre Kooperation der Fachgebiete Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre sowie Entwerfen und Nachhaltiges Bauen gemeinsam mit der Goldbeck New Technologies GmbH wurden smarte und integrale Lösungen zur alternativen Erzeugung von Energie untersucht.